Kategorie-Archiv: Ratgeber

Wie speichert man eine Webseite als PDF in Mozilla Firefox?

Manchmal möchten Sie vielleicht eine lokale Kopie einer Webseite erstellen, während Sie Firefox verwenden. Zum Glück gibt es eine praktische Möglichkeit, diese zu speichern, indem Sie die Seite sowohl unter Windows 10 als auch auf dem Mac direkt in eine PDF-Datei drucken. So geht’s.

So speichern Sie eine Webseite als PDF unter Windows 10

Öffnen Sie zunächst Firefox und navigieren Sie zu der Seite, die Sie speichern möchten. Klicken Sie auf das Hamburger-Menü in der oberen rechten Ecke des Fensters. (Das Hamburger-Menü sieht aus wie drei horizontale Linien.) Wählen Sie in dem Menü, das sich öffnet, „Drucken“.

Klicken Sie auf der sich öffnenden Druckvorschau-Seite auf die Schaltfläche „Drucken“ in der oberen linken Ecke. Ein Druckdialog wird geöffnet. Wählen Sie im Bereich „Drucker auswählen“ die Option „Microsoft Print To PDF“. Klicken Sie dann auf „Drucken“.

Es öffnet sich ein neues Fenster mit dem Titel „Druckausgabe speichern unter“. Wählen Sie den Ort, an dem Sie die PDF-Datei speichern möchten, geben Sie einen Dateinamen ein und klicken Sie auf „Speichern“.

Die PDF-Datei wird an dem von Ihnen gewählten Ort gespeichert. Wenn Sie sie später lesen möchten, suchen Sie sie einfach im Explorer und öffnen Sie sie.

Die gleiche Technik funktioniert auch in anderen Windows 10-Anwendungen. Wenn Sie ein Dokument ganz einfach als PDF-Datei speichern möchten, wählen Sie einfach „Microsoft Print To PDF“ als Drucker aus, wählen Sie einen Speicherort, und schon sind Sie fertig.

So speichern Sie eine Webseite als PDF-Datei auf einem Mac

Wenn Sie Firefox auf einem Mac verwenden, navigieren Sie zu der Seite, die Sie als PDF-Datei speichern möchten. Klicken Sie dort auf das Hamburger-Symbol (drei horizontale Linien) in der oberen rechten Ecke und wählen Sie im sich öffnenden Menü „Drucken“.

Wenn der Druckdialog erscheint, suchen Sie in der unteren linken Ecke nach einem kleinen Dropdown-Menü mit der Bezeichnung „PDF“. Klicken Sie darauf und wählen Sie „Als PDF speichern“ aus der Liste der Optionen.

Geben Sie im angezeigten Speicherdialog einen Dateinamen für die PDF-Datei ein, wählen Sie den Speicherort und wählen Sie dann „Speichern“.

Eine PDF-Datei der Webseite wird an dem von Ihnen gewählten Ort gespeichert. Einer der größten Vorteile von Macs ist, dass Sie Dokumente aus jeder Anwendung, die das Drucken unterstützt, als PDF speichern können. Suchen Sie einfach nach dem Menü „Als PDF speichern“ im Dialogfeld „Drucken“, wählen Sie den Speicherort, und schon sind Sie fertig.